Noppenmuster für Sommerpulli

Noppenmuster
Wir haben ein federleichtes Noppenmuster für Sommerpullis entdeckt und gleich nachgestrickt. Dieses Noppenmuster sieht in vielen Farben hübsch aus und ähnelt lauter kleinen Brombeeren. Daher auch der Name Brombeermuster. Ein Muster, das sich super zum Sommerpulli stricken eignet.

Waffelmuster stricken

Waffelmuster - Schal stricken
Einen Schal im Waffelmuster stricken, das ist einmal etwas ganz anderes, aber sehr dekorativ! Für unseren Herrenschal im plastischen Schachbrett- oder Waffelmuster haben wir eine dunkelrote Wolle ausgesucht. Das ist eine Farbe, die vor allem zu Grautönen, wie sie Herren im Winter sehr gerne tragen, sehr gut passt. 

Lochmuster Stricken

Lochmuster stricken - einfaches Lochmuster
Transparente Lochmuster sind der Sommerhit! Unser Lochmuster Beispiel sieht komplizierter aus als es ist. Es besteht aus 2 Reihen, welche stets wiederholt werden. Vorder- und Rückseite des Gestricks sind zwar unterschiedlich, aber gleichermaßen attraktiv und das Lochmuster sieht auch quer gestrickt gut aus. Geeignet für Sommerschals, Sommerpullis oder Boleros.

Wellenmuster stricken

Lochmuster stricken
Zweifarbig sehen gestrickte Wellenmuster besonders attraktiv aus und vermitteln ultimatives Summerfeeling. Beim Wellenmuster gibt es verschiedene Strickrezepte, wir haben hier ein ganz einfaches Strickrezept gewählt und in 2 Farben gestrickt. Wellenmuster eignen sich besonders für Sommerpullover und Sommershirts im Kimonostil.

Kinderpulli stricken im Hebemaschenmuster

Hebemaschenmuster
Heute eine kostenlose Strickanleitung zum Kinderpulli stricken (4, 6 und 8 Jahre) im Schottenkaro. Stricktechnisch ist dieses Muster ein zweifarbiges Hebemaschenmuster. Zum Unterschied von Norweger- oder Jaquardmustern wird der zweite Faden nicht mitgeführt. Der Farbwechsel findet am Rand des Strickteiles statt. Im Prinzip wird jede Reihe doppelt gestrickt.

Cockleshell-Spitzenmuster

Cockleshell-Spitzenmuster Strickmuster
Das traditionelle Cockleshell-Spitzenmuster in krauser Optik kann längs oder quer verarbeitet werden, es sieht immer gut aus! Übrigens Cockle bedeutet Herzmuschel, Shell heißt Schale 🙂 Die Teile nach Fertigstellung über einem feuchten Tuch bei mittlerer Hitze vorsichtig überbügeln.

Wellen-Lochmuster

Lochmuster, Wellenmuster
Der Charme dieses Wellenmusters besteht darin, dass es durch die Unterbrechungen einen Längsstreifeneffekt bekommt, obwohl die Farbe alle 2 Reihen gewechselt wird. Dieses Wellen-Lochmuster eignet sich besonders gut für Strickkleider im modischen Prinzessinnenstil oder ärmellose Sommerpullis.

Netzmuster stricken

Lochmuster
Lace stricken: Netzmuster sind topaktuell und haben viele Namen: Lace stricken, Lochmuster, Leitermuster, Muschelmuster… Netz- oder Lochmuster bestehen eigentlich nur aus rechten und linken Maschen und Umschlägen, die ursprüngliche Maschenanzahl bleibt immer erhalten. Wichtig ist es, die Teilbarkeit der Maschenzahl beim Anschlag zu berücksichtigen.

Stricken mit Anleitung

Stricken für Anfänger und Fortgeschrittene - es gibt immer etwas zu lernen! Stricken und Häkeln sind so einfach wenn man die Techniken beherrscht und ein wirklich netter Zeitvertreib. Immer dann, wenn das Leben Pause macht...

Beiträge in Bildern

Strickanleitungen

Unternehmen