Bommelmütze
Zopfmuster, italienischer Maschenanschlag Bommelmütze – Zopfmuster Mütze mit Pompon

Bommelmütze – Zopfmuster Mütze mit Pompon

Lara Rosen . Veröffentlicht in Mütze 1498

Wer sich einmal mit dem Zopfmuster stricken angefreundet hat, kommt davon nicht mehr los. Es gibt so viele Varianten! Wir zeigen euch eine Zopfmuster Bommelmütze mit italienischem Anschlag und einem selbst gemachten Pompon aus Wolle. Viel Spaß beim Nachstricken!


Das wird benötigt zum Bommelmütze stricken:

50 g Superbingo von LANA GROSSA (pure extrafeine Merinowolle)
in Anthrazit (Farbnr. 025)
150 g Superbingo von LANA GROSSA (pure extrafeine Merinowolle)
in Naturweiß
1 Rundstricknadel Nr. 5,5
1 Rundstricknadel Nr. 6
1 Hilfsstricknadel
1 Stopfnadel zum Vernähen

Strickanleitung Bommelmütze

Bommelmütze stricken, italienischer Maschenanschlag

Sehr dekorativ, der Farbwechsel nach dem italienischen Maschenanschlag.

Mit der Farbe grau und der Rundstricknadel Nr. 5,5 werden 80 Maschen mit dem italienischen Maschenanschlag angeschlagen und 5 Übergangsreihen gestrickt (alle verkehrten Maschen werden abgehoben, alle glatten Maschen werden gestrickt). Siehe Video: italienischer Anschlag

Als nächstes wird die Rundstricknadel Nr. 6 verwendet und die Farbe gewechselt (jetzt ist Weiß an der Reihe). Wir stricken eine Runde verkehrte (linke) Maschen.

Großes Zopfmuster

Versetztes Zopfmuster für Mütze

Mit der nächsten Reihe beginnt die Einteilung für das Zopfmuster. Wir stricken *)4 Maschen links, 12 Maschen rechts. Ab *) noch 4  x wiederholen.

Die nächsten 2 Reihen werden gestrickt, wie die Maschen erscheinen. (Rechte Maschen rechts, linke Maschen links).

Nach diesen 3 Reihen wird das erste Mal verzopft (das nimmt 3 Reihen in Anspruch):

Reihe 4 Zopfmuster: *) 4 Maschen links, 6 Maschen rechts, 2 Maschen auf die Hilfsnadel hinter die Arbeit, 4 Maschen rechts, die beiden Maschen der Hilfsnadel abstricken. Ab *) noch 4 x wiederholen.

Reihe 5 Zopfmuster: Alle Maschen stricken, wie sie erscheinen.

Reihe 6 Zopfmuster: *) 4 Maschen links, 4 Maschen rechts, 2 Maschen auf die Hilfsnadel hinter die Arbeit, 4 Maschen rechts, die beiden Maschen von der Hilfsnadel abstricken, 2 Maschen rechts. Ab *) noch 4 x wiederholen.

Reihe 7, 8 und 9 Zopfmuster: die Maschen werden gestrickt, wie sie erscheinen.

Reihe 10 Zopfmuster: *) 4 Maschen links, die nächsten 4 rechten Maschen auf die Hilfsnadel vor die Arbeit nehmen, 2 Maschen rechts, die 4 Maschen von der Hilfsnadel rechts abstricken, 6 Maschen rechts stricken. Ab *) noch 4 x wiederholen.

Reihe 11 Zopfmuster: *) 4 Maschen links, 2 Maschen rechts, die nächsten 4 rechten Maschen auf die Hilfsnadel vor die Arbeit legen, 2 Maschen rechts, die 4 Maschen von der Hilfsnadel abstricken, 4 Maschen rechts stricken. Ab *) noch 4 x wiederholen.

Reihe 12, 13 und 14 Zopfmuster: die Maschen werden gestrickt, wie sie erscheinen.

Jetzt beginnen wir wieder von vorne, d.h. die Reihen 4 bis 14 werden wiederholt.

Maschenspitze unserer Bommelmütze:

Reihe 15:  *) 1 Masche rechts, 1 Masche links. Ab *) fortlaufend wiederholen.

Reihe 16: Nadelwechsel zu Stricknadeln Nr. 5,5. Es werden jeweils 2 Maschen rechts zusammengestrickt, sodass sich die Maschenzahl halbiert.

Reihe 17: eine Reihe rechte Maschen.

Reihe 18: Wechsel zu Nadeln Nr. 6 und eine Reihe rechte Maschen sehr locker stricken. Dann den Arbeitsfaden in ca.20 cm Länge abschneiden, durch die verbleibenden Maschen auf der Nadel fädeln und fest zusammenziehen, mit ein paar Stichen unsichtbar befestigen und hängen lassen, um später den Pompon anzunähen.

Bommelmütze stricken

Pompon aus Wolle für die Zopfmuster Mütze

Hier geht es zur Anleitung für den Pompon.

Der fertige Pompon wird an der Mützenspitze befestigt und fertig ist die Bommelmütze!


Stricken mit Anleitung

Stricken für Anfänger und Fortgeschrittene - es gibt immer etwas zu lernen! Stricken und Häkeln sind so einfach wenn man die Techniken beherrscht und ein wirklich netter Zeitvertreib. Immer dann, wenn das Leben Pause macht...

Beiträge in Bildern

Strickanleitungen

Unternehmen